Mehrmonatige Workshops

„Theater für alle“, ist unser Ansatz bei diesen Workshops. In einer kleinen Gruppe können die Teilnehmer*innen hier konzentriert und über einen längeren Zeitraum ihre eigenen Talente im Theater finden und ausbauen. Die Workshops sind inklusiv, das heißt jede*r kann mitmachen – egal wieviel Erfahrung ihr habt, ob ihr eine Behinderung habt oder nicht oder woher ihr kommt.

Diese Workshops, die daszweimal jährlich stattfinden, bieten einen intensiven Einblick in die verschiedenen Disziplinen des Theater-Spielens. Innerhalb von 10 Wochen werden hier von unserem Coaching-Team Grundlagen in Schauspiel, Improvisation, Tanz, Akrobatik, Musik und Rhythmus, Sprechtraining und kreativen Schreiben vermittelt. Jede*r Teilnehmer*in wird dabei individuell betreut und gefördert.

Abgesehen vom Standardprogramm enthält jeder Workshop auch unterschiedliche einmalige Kursangebote. In der Vergangenheit gab es Dramaturgie, Szenenstudien oder eine wöchentliche Stunde zum Thema „Beobachten und Beschreiben“.

Durch die individuelle Zielsetzung in den Workshops ist es auch möglich an mehreren dieser Workshops teilzunehmen und dabei stetig dazu zu lernen. Die jeweiligen außerordentlichen Kursangebote sind ein weiterer Anreiz sich möglicherweise noch in eine andere Richtung zu spezialisieren.

Zum Abschluss von jedem Workshop gibt es eine öffentliche Werkschau. An diesem Abend werden die Ergebnisse der einzelnen Trainings einem Publikum präsentiert und die Teilnahmebestätigungen verliehen.

Auf einen Blick:

– Dauer: 10 Wochen

– 6-10 Plätze pro Workshop

– Die Trainings finden von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.

– Es gibt eine Mittagspause von einer Stunde zwischen 13:00 und 14:00 Uhr.

– Die Teilnahme kostet 800 € im Monat, insgesamt 2000 €. Diese Kosten können unter Umständen als Förderung (für Teilhabe an Freizeit, Arbeit oder Fortbildung) beim zuständigen Amt beantragt werden.

Nächste Termine:

09.10.2017 – 14.12.2017
-Bewerbungsfsrist ist der 02. Oktober 2017
08.01.2018 – 15.03.2018
-Bewerbungsfrist ist der 01. Januar 2018
03.04.2018 – 14.06.2018
-Bewerbungsfrist ist der 20. März 2018
22.10.2018 – 13.12.2018
-Bewerbungsfrist ist der 8. Oktober 2018